Blog

Mareia Claudia Lange

SoulrootsReflexionen

über Menschliches & Zwischenmenschliches

Körper — Psyche — Geist

zu mehr lebendigkeit durch bedürfniserfüllung in der partnerschaft

Ist Bedürftigkeit in der Partnerschaft erlaubt?


Hörst oder sagst du in deiner Partnerschaft manchmal den Satz: „Ich bin nicht für deine Bedürfnisbefriedigung zuständig.“ Finde heraus, warum du dir selbst ein Bein stellst, wenn du auf Bedürfnisse deiner/s Partner*in nicht eingehst und weshalb es zur Lebendigkeit beiträgt, wenn du es tust....

mehr lesen

aspekte des wohlbefindens und wie du zum wohlfühlen kommst

Fühlst du dich rundum wohl?


Rundum wohlfühlen. Das ist gar nicht immer so einfach im Leben. Dies und jenes sollte doch bitte anders sein. Lass dir von deinen Gedanken und deinem Körper helfen, wenn du dich schlecht fühlst oder mach etwas das dich die Zeit vergessen läßt, wenn du am Grübeln bist. Hier bekommst du ein paar Anregungen zur Selbsthilfe....

mehr lesen

statt selbstkritik mein wesen und meinen körper ganz annehmen

Selbstwert


Wenn du dich selbst so annimmst wie du bist, dann trittst du selbstbewußt im Leben auf. Vielen fällt es jedoch schwer, sich so zu zeigen, wie sie sind, beispielsweise aus Angst Ablehnung zu erfahren. Lass dir zeigen, wie echter Selbstwert entsteht und wie du deinen Selbstwert stärken kannst....

mehr lesen

wie du dich am besten in die erschöpfung manövrierst.

Ich brauch keine Hilfe!


Es ist wunderbar, wenn du klare Vorstellungen hast und die Dinge genau machen möchtest. Es ist auch toll, wenn du fähig bist Dinge zu tun. Schwierig wird es, wenn du vor lauter Perfektionismus total gestresst bist und im Burn Out landest. Die Lebenslust geht meist gerade mit den Bach runter....

mehr lesen

sind teile von tatsachen verschweigen und ausreden okay?

Ehrlichkeit


Benutzt du manchmal kleine Ausreden, um andere nicht zu verletzen oder um dich nicht mit den Konsequenzen auseinandersetzen zu müssen, die es eventuell hätte, wenn du offen und ehrlich wärst? In diesem Blogartikel gehe ich auf das Für und Wider dieser kleinen oder größeren alltäglichen und teils kulturell erlernten Notlügen ein....

mehr lesen

wie powerfrauen und einfühlsame männer miteinander glücklich werden können

Entweiblichung – Entmännlichung


Kraftvolle Frauen und einfühlsame Männer fühlen sich oft zueinander hingezogen und landen dann im Machtkampf. Die Männer fühlen sich unter Druck gesetzt und die Frauen alleingelassen. In diesem Artikel gehe ich darauf ein, was beide Seiten frustriert, wie die unterschiedlichen Bedürfnisse zu gemeinsamem Wachstum beitragen können und beide glücklich werden....

mehr lesen

im gespräch mit dem unerwünschten

Unerwünschte Körperphänomene


Immer dieser blöde Kloß im Hals. Solche und andere Körperphänomene, werden oft als unangenehm und hinderlich empfundenen und sollen einfach verschwinden. In diesem Blogartikel schlage ich dir eine Erkundungsreise vor, um dem Phänomen etwas auf die Spur zu kommen und eventuell sogar mit ihm einen Pakt zu schließen....

mehr lesen

in schwierigen zeiten den schlimmsten und den besten fall ausmalen

Angst oder Hoffnung – Wem gebe ich die Macht?


Du siehst in einer Situation keinen Ausweg und möchtest am liebsten weg, da du dir schon genau ausmalen kannst, was alles schief geht, vielleicht zum wiederholten Mal? Ich schlage dir in diesem Artikel vor, dich gründlich vorzubereiten - und das bedeutet, dass du auch ausmalst, wie es wäre, wenn alles ganz wunderbar wird. Warum? Finde es raus!...

mehr lesen

im spannungsfeld zwischen nähe und freiheit in der partnerschaft authentizität finden

‚Lieb mich‘ und ‚Fass mich nicht an‘


In vielen Partnerschaften möchte eineR mehr Nähe und eineR mehr Freiheit. In diesem Blogartikel zeige ich mögliche Ursachen dafür, dass jemand zu einer 'Lieb mich'-Person oder einer 'Fass mich nicht an'-Person wird und zeige auf, wie trotzdem gemeinsam eine erfüllenden Partnerschaft gelingen kann, in der beide immer authentischer und leuchtender werden....

mehr lesen

emotionale Intensität: unangenehm und anstrengend oder lebendige Bereicherung?

Emotionale Intensität


Vielen Menschen ist es unangenehm mit starken Gefühlen konfrontiert zu sein. Sie weichen dem lieber aus. Ich zeige die Hintergründe dafür auf und mache Mut es zukünftig anders zu machen, um zu mehr Lebensfreude, Gelassenheit und Lebendigkeit zu finden....

mehr lesen

verunsichernde kennenlernphase potentieller partner/innen

Schwammige persönliche Grenzen


Besonders in der Kennenlernphase und der Anfangsphase einer Partnerschaft sind viele Menschen bereit über irritierende Verhaltensweisen der/s Anderen und andere Einstellungen dem Leben gegenüber hinwegzusehen. Oft herrscht darüber Verunsicherung, wie starr die persönlichen Grenzen aufrechterhalten werden sollten. Ich biete ein paar Entscheidungshilfen an....

mehr lesen

die angst des mannes vor der emotional aufgelösten frau.

Moderne Helden


Männer fühlen sich gegenüber emotional aufgelösten Frauen oft überfordert und reagieren in einer Art, die bei Frauen oft Unverständnis hervorruft. In meinem Blogartikel gehe ich auf die Hintergründe der Reaktionen und Bedürfnisse ein und zeige auf wie ein Miteinander gelingen kann, welches Beide befriedigt....

mehr lesen

Hast du den Mut dich einzulassen? Oder hast du Angst verletzt zu werden?

Hingabe


Hast du den Mut dich hinzugeben? Hast du den Mut dich wirklich einzulassen? Oder schreckst du wie ein Schmetterling vor einer Flamme immer wieder zurück, damit du nicht verletzt wirst? In diesem Blogpost zeige ich auf, warum es sich lohnt sich einzulassen....

mehr lesen

fällt es dir schwer zu dem zu stehen was du fühlst?

Soll ich es sagen oder lieber doch nicht?


Fällt es dir schwer zu dem zu stehen was du fühlst, interpretierst oder tun möchtest? Oder hast du den Mut zu dem zu stehen, was in dir vorgeht und es klar auszusprechen? Kennst du die Situation, dass du dich mit jemandem verabreden willst und der/die Andere fragt dich: "Auf was hast du Lust? Was möchtest du gerne machen?" Sehr entgegenkommend oder?...

mehr lesen

Bist du manchmal unsicher, ob du dich dafür oder dagegen entscheiden sollst?

Wie soll ich mich nur entscheiden?


Bei Entscheidungen mit größerer Tragweite tun sich viele Menschen sehr schwer. Dieser Blogpost gibt Anregungen, wie dieser Prozess leichter werden kann....

mehr lesen

im trott der partnerschaft gefangen? hier kommen ein paar anregungen, was hilft.

Kreative Partnerschaft


Anregungen aus der hinduistischen Götterwelt für eine kreative und lebendige Partnerschaft. Den Kreislauf des Träumens, Tuns und Nachwirkenlassens genießen....

mehr lesen

schön, dass es dir gut geht. kannst du auch genauer beschreiben, was du damit meinst?

Ich weiß nicht, was ich fühle.


Den eigenen Gefühlen auf die Spur kommen, u.a. mit Hilfe von bewussterer Körperwahrnehmung. Unterscheiden lernen zwischen Verhaltensinterpretationen und Gefühlen. Die wichtigsten Grundgefühle kennenlernen und sich mit Gemütszuständen an diese Herantasten. Dieser Blogpost gibt einige Anregungen dazu....

mehr lesen

archiv

warum

Die Arbeit mit den Menschen die ich begleite, meine Partnerschaftserfahrungen, das Tango Argentino tanzen, alltägliche Erlebnisse und meine Reisen in andere Länder regen mich besonders zur Reflexion über Menschliches und Zwischenmenschliches an.
Einige meiner Reflexionen teile ich hier.